Walked the Line: The Story of Johnny Cash - meets Rock 'n Roll

Das musikalische Spektrum von Johnny Cash reichte von den 1950er Jahren mit Country, Gospel, Rockabilly, Blues, folk und Pop bis hin zum Alternative Country Anfang des 21. Jahrhunderts. Legendär sind seine Konzerte in den Gefängnissen Folsom und San Quentin Ende der 1960er Jahre. Johnny Cash, der den Beinamen “Man in Black” trug, schrieb etwa 500 Songs, verkaufte mehr als 50 Millionen Tonträger und wurde mit 13 Grammy Awards ausgezeichnet. Mit Hits wie u.a. “Ring of Fire”, “I walk the Line”, “Folsom Prison Blues” macht Johnny Cash sich unsterblich. Er hat die Countrymusik geprägt wie kein anderer.

 

Patrick Simons singt und spielt Johnny Cash und erzählt aus desen Leben.

 

Datum: 13.10.2019

Einlass: 16.00 Uhr

Beginn: 18:00 Uhr

 

Eintrittspreis: 18,00 Euro

Karten im Vorverkauf bei uns im Clocks erhältlich!